Gemeinsam wachsen: Spende für eine nachhaltige Stadt voller Leben!

Gemeinsam wachsen: Spende für eine nachhaltige Stadt voller Leben!

In unserer Stadt, wo Lastenräder für alle durch die Straßen rollen, hat sich eine grüne Revolution entfaltet. Die Menschen gärtnern gemeinsam, gestalten ihre Essbare Stadt und feiern im Februar das Saatgutfestival. Diese Projekte verbinden die Gemeinschaft und lassen nachhaltige Träume Wurzeln schlagen. Deine Spende gießt diese Träume und hilft, unsere Stadt zu einem blühenden Garten für alle zu machen. Wir freuen uns mega über Deine Unterstützung - egal ob groß oder klein :-)

ÖffentlicherPflanzenNahVerzehr Neuauflage - Eine Kooperation von Urban Lab und Essbare Stadt Nürnberg

Montag 5. Februar 2024

ÖffentlicherPflanzenNahVerzehr Neuauflage - Eine Kooperation von Urban Lab und Essbare Stadt Nürnberg

Unser Öffentlicher Pflanzen Nah Verzehr (#ÖPNV) geht wieder in die Vollen. Du fragst dich was das ist? Dann schau doch gerne mal in diesen Blogbeitrag und erfahren mehr! :-)

Die Bluepingu-Highlights im Januar

Mittwoch 31. Januar 2024

Die Bluepingu-Highlights im Januar

Trotz eisiger Temperaturen gab es einige Events bei Bluepingu! Schau doch gerne mal rein, was genau alles los war!

27Feb

Dienstag 27. Februar 2024
18:30 bis 20:00 Uhr

Kennenlern-Treffen für den neuen Naschgarten in der Marienvorstadt

Nürnberg, Café Marie15, Marienstraße 15

Eine grün-bunte Naschoase in der dicht bebauten Marienvorstadt - das wollen wir gemeinsam mit dem win e.V., dem Café Marie15 und dem Quartiersbüro angehen. Herzlich willkomen an alle Nachbar*innen und Interessierte, die unseren neuen Naschgarten mitgestalten, ihre Nachbarschaft kennenlernen und über unser Vorhaben erfahren wollen. Komm gerne vorbei! :-)

6Mär

Mittwoch 6. März 2024
19:15 bis 20:45 Uhr

Social Pingu Treffen (jeden 1. Mittwoch im Monat)

Nürnberg, im Klara in der Klaragasse 3

Bei einem netten unverbindlichen Plausch hast du die Möglichkeit uns kennenzulernen und eventuelle Fragen oder Sonstiges zu klären. Wir freuen uns auf dich! :)

Falls du an dem Termin nicht kannst schau doch mal bei einem der anderen Socail Pingu Terminen vorbei: 3.4, 5.6, 3.7, 7.8, 4.9, 2.10, 6.11, 4.12

10Mär

Sonntag 10. März 2024
14:30 bis 16:00 Uhr

" Schöne Scheiße! Mit der Komposttoilette Erde statt Abwasser machen"

Nürnberg, Die Wiese, Wiesenstr19,

Herzliche Einladug zur ca 1,5 Std "Schnupper"-Einführung und Besichtigung der Komposttoilette in "der Wiese" von der Komposttoilettenschreinerin Melanie Kyrieleis.

Anknüpfend an ein Filmforführung des "Holy Shit" Films (der Wert unserer Hinterlassenschaften), wird hier aus der Praxis berichtet und der ressoucenschonende Kreislauf zu erleben sein.

Anmeldung erwünscht unter Melanie.Kyrieleis@gmx.de bis 10.3. (Spende erbeten)

11Mär

Montag 11. März 2024
18:00 bis 20:00 Uhr

Agenda 2030 Kino: VOGELPERSPEKTIVEN

Fürth, BABYLON - Kino am Stadtpark, Nürnberger Straße 3, 90762 Fürth

Es ist höchste Zeit: In den letzten 60 Jahren hat Deutschland fast die Hälfte seiner Vögel verloren. Der Film begleitet den Ornithologen Norbert Schäffer auf seiner Mission zur Rettung der Vögel. Vogelfreunde auf dem ganzen Erdball kommen zu Wort. Eine emotionale und inspirierende Erkundungsreise mit atemberaubenden Bildern. Eintritt frei dank Ebl Naturkost! Um Reservierung wird gebeten.

17Mär

Sonntag 17. März 2024
11:30 bis 13:30 Uhr

Agenda 2030 Kino: SMOKE SAUNA SISTERHOOD

Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstraße 12, 90459 Nürnberg

In einer Hütte tief im schneebedeckten Wald treffen sich Frauen aller Altersgruppen und Gesellschaftsschichten zum gemeinsamen Saunieren. Mit den Hüllen fallen Tabus.Dank tiefer Empathie und Menschlichkeit gelingt ein ungeschönter und dennoch immer extrem fokussierter Blick ins Innere der Rauchsaunen - einer Tradition, die von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde. Eintritt frei dank ebl Naturkost. Um Reservierung wird gebeten. Schau gerne vorbei! :-)

1Mär

Freitag 1. März 2024
14:00 bis 18:00 Uhr

Tagung Biodiversität in Nürnberg zwischen Klimawandel und Flächenfraß

Nürnberg, Künstlerhaus, Königstraße 93

Dabei versucht der Nabu eine aktuelle Gesamtschau zugeben, wie es um die biologische Vielfalt in Nürnberg steht und wie sie durch Klimakrise und Flächenverluste bedroht wird. Und nicht zuletzt wollen wir identifizieren, was die dringendsten Maßnahmen für die gefährdeten Arten sind.

2Mär

Samstag 2. März 2024
11:00 bis 16:00 Uhr

Saatgutmarkt "Wissen wächst"

Nürnberg, Stadtbibliothek, Am Gewerbemuseumsplatz

Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) in der Lernwelt der Stadtbibliothek Zentrum zu Gast und bietet auf dem Saatgutmarkt fast vergessenes heimisches Saatgut an. Infotische des Naturhistorischen Museums und des Umweltreferates der Stadt Nürnberg rund um nachhaltige Themen sowie ein Büchertisch der Stadtbibliothek laden zum Austausch und zum Einlesen in die Themen rund um Naturschutz und Nachhaltigkeit ein. Eintritt frei

9Mär

Samstag 9. März 2024
14:00 bis 18:00 Uhr

Repaircafe Katzwang

Nürnberg, AWO-Bürgertreff, Johannes-Brahms-Straße 6

Vor der längeren Sommerpause gibt es noch ein Repair-Café in Katzwang. Ehrenamtliche Fachleute und Tüftler nehmen wieder elektrische und mechanische Haushaltsgeräte aller Art unter die Lupe. Die Erfolgsquote der Reparaturen liegt bei etwa 50 Prozent. Bitte immer alle zum Gerät gehörenden Teile mitbringen (Gebrauchsanleitungen, Kabel, Stecker, Akkus, CDs, Kassetten, Batterien etc.). Wir arbeiten ohne Anmeldung. Wartezeiten können bei Kaffee, Kuchen und Austausch überbrückt werden. Die...

10Mär

Sonntag 10. März 2024

10. Dinkelsbühler Samenfest

Dinkelsbühl, Schranne, Weinmarkt 7, 91550 Dinkelsbühl

Setzt Euch mit dem Dinkelsbühler-Team für den Erhalt der Biodiversität und die uneingeschränkte Verbreitung von Vielfalts-Saatgut ein! Kommt zur Samenbörse und holt Euer alljährliches Saatgut von den Samengärtnern und Vielfaltserhaltern. Das alljährliches Samenfest ist ein Saatgutmarkt und eine Saatgut-Tauschbörse für samenfestes Bio-Saatgut.

11Mär

Montag 11. März 2024 bis Sonntag 24. März 2024

Nürnberger Wochen gegen Rassismus

Nürnberg

Unter dem Motto "Menschenrechte für alle" finden vom 11. bis 24. März 2024 erneut die "Nürnberger Wochen gegen Rassismus" statt. Mach mit und setzte ein Zeichen gegen Rassismus!

Was ist Bluepingu?

Wir sind ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein aus der Region Nürnberg / Fürth. Unser Ziel ist es unsere Städte und unsere Region lebenswerter und grüner zu machen und die natürlichen Lebensgrundlagen auf unserem Planeten zu erhalten. Wir denken global und handeln lokal.

Unsere Projekte und Veranstaltungen sind für alle Bürger*innen offen und zeigen, dass ein nachhaltiger und ressourcenschonender Lebensstil nicht nur unsere Zukunft sichert, sondern auch Spaß macht.
Wir engagieren uns in den folgenden Bereichen:

Stadtgestaltung
Urbanes Grün
Ernährung
Mobilität
Ressourcenschutz
Klimaschutz
Bildung
Agendakino
Kostenloses Kino über ökologische, ökonomische und soziale Gerechtigkeit
Biofach trifft Nürnberg
Begleitprogramm mit Saatgutfestival zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
Bits & Bäume Nürnberg
Eine andere Digitalisierung ist möglich. Wir bringen IT und Nachhaltigkeit zusammen.
Essbare Stadt Nürnberg
Gemeinschaftlicher Anbau von Bio-Lebensmitteln im öffentlichen Raum
Ernährungsrat Nürnberg und Umgebung
Gemeinsam für ein sozial gerechtes und ökologisches Ernährungssystem in unserer Region
Lastenrad für alle
Lastenräder als Gemeingut - die Alternative zum Auto kostenfrei ausleihen
LeihLa Fürth
Leihen statt kaufen! Der nachhaltige Leihlden im Tataa!
Südstadt-Gärtla Fürth
Grüner Begegnungsort in der Fürther Südstadt
Werkstadt Fürth 2031 – Nachfragen.Umdenken.Mitwirken
Für (d)ein lebenswertes Übermorgen
LeihBu
Konsumgüter, Wissen und Fähigkeiten lokal teilen, leihen, schenken
N.ORT
Kollektiv zur Förderung urbaner Lebensqualität
RadAmbulanz
Mobile Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt für Nürnberg
Regionallotse von morgen
Nachhaltiger Konsumführer, der alles Gute auf eine Karte bringt
Nachbarschaftsgarten Schlossplatz
Urbaner Nachbarschaftsgarten im Stadtteil Gleißhammer
SDGs go local
Lokale Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele in Fürth, Nürnberg und Offenhausen
Stadtgarten Nürnberg
1000 m² Bio-Gemeinschaftsgarten im Stadtteil Eberhardshof
Die Wiese
Nachhaltige Nachbarschafts-Oase im Stadtteil Steinbühl
ZeroWaste
Null Müll produzieren, Verschwendung minimieren, Konsumgewohnheiten ändern

Bluepingu-Orte

An diesen Plätzen in Nürnberg und Fürth ist Bluepingu aktiv.

BüroLastenradverleihGartenprojektAktion

Viele weitere nachhaltige Initiativen und Unternehmen der Region findest du auf der Karte von morgen:

Filme über Bluepingu-Projekte

Talk im Tatütata - Trailer & Spendenaufruf

Talk im Tatütata
Trailer & Spendenaufruf

Parklet in der Nürnberger Südstadt

N.ORT
Parklets Nürnberg-Südstadt

SDGs go local & ZeroWaste
Johannis macht sauber

N.ORT & Stadtgarten
Foodsharing-Küche 2020

Alte Feuerwache Fürth
Innovationspreis 2020

Die Wiese
Nachbarschaftsoase in der Südstadt

Bluepingu Fürth
Fürth aktiv mitgestalten

Essbare Stadt Nürnberg Jakobsplatz
Erntefest 2019

N.ORT
Kulturhauptstädtla 2019

Sattelfest 2019, LastenradFürAlle
Cargo-Bike-Boom

Stadtgarten Nürnberg 2017
(alter Standort)

Was sind eigentlich SDGs?

Die Vereinten Nationen haben 2015 17 Sustainable Development Goals (SDGs) verabschiedet – eine globale Nachhaltigkeitsagenda, die für alle Staaten gilt und mit denen bis 2030 folgende Ziele erreicht werden sollen:

SDG-Ziel 1: Keine Armut
SDG-Ziel 2: Kein Hunger
SDG-Ziel 3: Gesundheit und Wohlergehen
SDG-Ziel 4: Hochwertige Bildung
SDG-Ziel 5: Geschlechtergleichheit
SDG-Ziel 6: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
SDG-Ziel 7: Bezahlbare und saubere Energie
SDG-Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
SDG-Ziel 9: Industrie, Innovation und Infrastruktur
SDG-Ziel 10: Weniger Ungleichheit
SDG-Ziel 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
SDG-Ziel 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
SDG-Ziel 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
SDG-Ziel 14: Leben unter Wasser
SDG-Ziel 15: Leben an Land
SDG-Ziel 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
SDG-Ziel 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Was sind SDGs?